Kuala Lumpur – von lilafarbenen Roben & Indoorpools

Weiter ging meine Reise nach Malaysia in die Hauptstadt Kuala Lumpur. Rund 1,5 Mio. Menschen leben hier auf 243 km². Und es ist deutlich zu erkennen, dass diese Stadt sehr fortgeschritten ist, denn auch hier findet man im Zentrum viele moderne Gebäude.

Kuala Lumpur (15) Kuala Lumpur (3)

Um sich in Kuala Lumpur fortzubewegen empfehle ich Taxis, die sehr günstig sind. Ein schönes Erinnerungsfoto kann man bei der City Gallery direkt am Merdeka Square schießen.

Und auch in Kuala Lumpur findet man ein größeres Chinatown. Schlendert durch die Petalung Street – eine pulsierende Einkaufsstraße im Herzen von Chinatown.

Interessant für mich waren insbesondere der Besuch im Sri Mahamariamman Temple und der National Mosque (Masjid Negara). Kaum zu glauben, aber mehr rund 15.000 Menschen können hier in dieser Moschee Platz finden. Touristen haben während der Nicht-Gebetszeiten kostenlosen Zutritt und erhalten am Eingang eine lila Robe um Arme und Beine zu verdecken. Auch das Tragen von Schuhen ist selbstverständlich nicht erlaubt. Eine sehr neue Erfahrung für mich!

Doch jeder der hierher kommt bestaunt tagsüber und insbesondere in der Nacht die Petronas Towers. Als ich da war, waren beide Tower von einem leichten Nebel umgeben – für meine Bilder absolut willkommen!

Einen besonders schönen Ausblick auf die Tower hat man im 33. Stock des Traders Hotel. Hier befindet sich die Skybar die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Last visits: Singapur 
Next stopp: Penang// Krabi// Koh Jum// Ko Phi Phi // Phuket // Bangkok