FAZ Eventlounge meets Ludwig goes Pop

Ich bin ein großer Kunst- und Kulturliebhaber. Nicht das ich mich unbedingt sehr gut auskennen würde, aber das Interesse ist stark vorhanden. Daher hatte ich mich besonders über die Einladung zur FAZEventlounge gefreut. Die Abendveranstaltung fand im Museum Ludwig in Köln statt.
Zu Beginn wurden alle Gäste in kleine Gruppen aufgeteilt und erhielten eine exklusive Führung durch die Ausstellung LUDWIG GOES POP. Die Ausstellung hat mir sehr gut gefallen, es waren tolle Werke aufgebaut. Von Roy Lichtenstein über Andy Warhol bis hin zu Oldenburg gab es viel zu sehen. Die Ausstellung kann leider nur noch bis zum 11. Januar besichtigt werden, danach werden die Stücke wieder an die Häuser von Ludwig verteilt.
Im Anschluss konnten sich die Gäste untereinander austauschen. Dazu gab es köstliches Fingerfood, ein insgesamt wundervoller Abend! Im Anschluss erhielt jeder Teilnehmer noch eine Goodiebag mit Informationsprospekten, Moleskine Notizbuch und einem sehr schicken Füller. Ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal mit einem Füller geschrieben habe.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die FAZ!