BONNAVIDA I Weekend 2017

Warum so weit wegfahren, wenn es in der Nähe auch toll sein kann? Auch wenn ich gerne alleine verreise, mag ich es dennoch auch, neue Leute kennen zu lernen und mich mit ihnen auszutauschen. So mietete ich ein großes tolles Haus in Belgien und fragte Freunde/innen, ob sie nicht Lust hätten mitzukommen. Kein Sightseeing, kein Shopping, sondern einfach nur ein Wochenende entspannen, gemeinsam kochen, Sauna, Wellness, Gesellschaftsspiele spielen und sich unterhalten. Das Haus hatte einige Rückzugsmöglichkeiten, sodass man sich auch gerne einmal zurückziehen konnte und nicht 24h in der Gruppe verbringen musste.

Jeder hat nochmal seinen eigenen Freundeskreis gefragt und so waren wir am Ende eine kunterbunt gemischte Gruppe, die super viel Spaß zusammen hatte. Ich bin mir sicher, dass das nicht das erste BONNAVIDA Wochenende war!