U2 – innocence + experience Tour

Sie sind weltweit wohl mit Abstand die bekannteste irische Band. Vor über 30 Jahre begann die Karriere von Bono & Co. Nun kamen sie wieder nach Deutschland und spielten in der restlos ausverkauften Lanxess-Arena in Köln. Ich hatte das Glück bei diesem Spektakel dabei zu sein. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich nicht unbedingt jedes der Lieder sensationell finde, weil sie einfach meinen Musikgeschmack nicht treffen. Aber eins kann ich im Nachhinein sagen: Das Konzert hatte einfach das beste Showprogramm was ich in letzter Zeit gesehen habe.

U2 (2) U2 (4) U2 (7)

Eine riesige Leinwand hing quer durch die komplette Arena und wurde von beiden Seiten mit Projektionen, Videos und Bildern bespielt. Dieses gigantische Spektakel erinnerte nicht an ein Konzert, sondern viel mehr wie eine futuristische Show der Superlative. Der absolute Wahnsinn! Die Zuschauer sind rund 2 ½ h jede Minute ausgeflippt und U2 spielte nicht nur ihre Klassiker, sondern auch Songs aus dem neuen Album „Songs Of Innocence„. Diese Band hat es absolut drauf und ich bin sehr stolz Teil der „innocence + experience“-Tour gewesen sein zu können.

U2 (5) U2 (3)    U2 (6)