Amsterdam – Birthday & Culture

Jahrelang habe ich mich vor diesen Tag gegraust: Wie wird es wohl sein, wenn man 30 ist? Als Mann ist das sexy, auch wenn er 40 oder 50 wird. Männer werden mit dem Alter attraktiver, Frauen… naja ihr wisst schon. Auch wenn ich jedes Jahr immer meinen Geburtstag gefeiert habe, entschied ich es dieses Mal nicht zu tun. Es hätte perfekt werden müssen und die Zeit das alles zu organisieren, wenn man einen Fulltime-Job hat, die hatte ich leider einfach nicht.

Aber zuhause bleiben und Däumchen drehen wollte ich dann doch nicht. Kurzfristig Flüge zu finden gestaltete sich auch als etwas schwieriger und so fiel meine Wahl am Ende auf Amsterdam. Ich habe es nicht bereut! An diesem Wochenende fand dort auch die Unseen Photo Fair statt, eine tolle Ausstattung, fast Festival-Like mit diversen Ausstellungsstücken aus der ganzen Welt.

Amsterdam (5) Amsterdam (6)

Amsterdam ist in jedem Fall eine Stadt, bei der ich mir vorstellen könnte einige Jahre zu leben. Alles spielt sich auf der Straße ab, zahlreiche Bars und Restaurants laden hungrige und durstige Menschen zu sich ein. Das kulturelle Angebot ist sehr vielseitig, ebenso die Shoppingmöglichkeiten.

Amsterdam (4)

Wenn man mich nun fragt, wie es sich mit 30 anfühlt, so antworte ich: „30 ist das neue 20“. Es hat sich nichts verändert, ich fühle mich nur irgendwie nochmal etwas mehr erwachsen. Und achja, ich habe mir fest vorgenommen ab jetzt wieder mehr zu fotografieren. Mal schauen, ob das gelingt!

Amsterdam (1)