Viva España! – Von Achterbahnen & Sandstränden (Tag 2)

Port Aventura 0Port Aventura 1Port Aventura 2Port Aventura 3Port Aventura 4Port Aventura 5Port Aventura 6

Der zweite Tag in Spanien neigt sich dem Ende und ich bin nun ganz schön müde. Mein Kamerateam und ich sind schon früh im Freizeitpark Port Aventura gewesen, denn dies ist ja der eigentliche Grund, warum ich in Spanien bin… Meine Mission lauten: Achterbahnen testen. Und davon gibt es hier im Park reichlich viele! Den Fernsehbeitrag wird in paar Monaten im Fernsehen ausgestrahlt. Den genauen Termin werde ich dann noch bekannt geben.


Heute war der bisher wärmste Tag im Jahr, mit 36 Grad. Ich kann euch sagen, das ist wirklich nicht angenehm, wenn man dann draußen “arbeiten” muss. Umso mehr froh war ich, als wir Drehschluss hatten. Ich konnte mir eine kleine Auszeit gönnen und bin durch die Einkaufsgassen von der Stadt Cambrils – einer kleinen Stadt, rund 100 km von Barcelona entfernt – geschlendert und hab mich was an den Strand gesetzt. Was für eine Aussicht! Abends haben wir lecker Tapas gegessen.

Mein Job bringt mich viel um die Welt, leider ist es oftmals so, dass man gar nicht viel von den Städten hat, da man nur am Drehort ist. Oftmals kann man seine Eindrücke auch kaum teilen, darum habe ich mir vorgenommen euch immer zu berichten, wenn ich irgendwo unterwegs bin.

Ich hoffe natürlich, dass ich morgen Barcelona sehen kann…!